Veranstaltungen  

Empowerment Day 2019

Oktober
Samstag
12
14:30 h
   

Newsletter abonnieren  

Bitte registrieren Sie sich, bevor Sie eine Liste abonnieren.
No account yet? Register
   

Anmeldung  

   

Projektankündigung

Projektbezeichnung:

Integrieren, Qualifizieren und Vernetzen IQ 20-20                                                                                                                                             

Finanzierung:                                                                                                                                          

Das Projekt, das vom Afrika-Forum-Aachen e.V. als Zuwendungsnehmer umgesetzt wird, wird dankenswerterweise finanziell durch das NRW-Ministeriums für Kinder, Familie Flüchtlinge und Integration (MKFFI) unterstützt.

Handlung:                                                                                                                                                  

Migrantenvereine werden gestärkt, vernetzt und bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt.

Zielgruppe:                                                                                                                                             

Die Zielgruppe besteht aus Migrantenvereinen, wobei die folgenden ausgewählten Vereine mit besonderer Hilfsbedürftigkeit aber auch mit erkennbarem Entwicklungspotenzial besonders unterstützt werden.

  1. Teilhaben am Glück -TaG e.V. ist ein Verein der Geflüchteten den wir tatkräftig unterstützen. Der Verein hat zum Ziel allen „Glück“ zu schenken zu erreichen. Nicht nur der Verein ist neu gegründet worden, sondern sind auch die Gründer junge Menschen in unserer Gesellschaft. Sie wollen vor allem von unserer Erfahrung profitieren und Hilfe zur Selbsthilfe in Anspruch nehmen.
  2. Kaneza Foundation for Dialogue and Empowerment e.V.: Die bestehende Dynamik des Vereins ist besonders zu stärken und sein Potenzial zu entwickeln. In dieser Hinsicht wird der Verein bei der Durchführung eigener Projekte assistiert.
  3. Association des Ivoiriens d‘ Aix-la-Chapelle e.V.: Der Verein besteht vorwiegend aus afrikanischen Frauen, wobei die meisten davon aus Elfenbeinküste stammen. Der Verein ist hauptsächlich in den Bereichen der Erziehung, Bildung und Ausbildung tätig. Im Rahmen des Projektes unterstützen wir den Verein bei allen Aufgaben der Verwaltung und Organisation.
  4. Initiative der, aus Ghana und Togo stammenden Frauen: Hier handelt es sich um junge Frauen, die einen e.V. gründen wollen. Wir unterstützen sie bei der Identifizierung von Tätigkeitsfeldern, Konzeptentwicklung und bei den rechtlichen Aspekten eingetragener Vereine.                                                                                                                                                                                          

Einzugsgebiet:                                                                                                                                              

der Einzugsgebiet erstreckt sich auf die Stadt und StädteRegion Aachen. Aufgrund der, ins Integrationsgesetz eigeführten Wohnsitzauflage wird das Projekt auch neue Vereine von Geflüchteten außerhalb von Ballungsgebieten unterstützen.

 

Ansprechpartner:

Jean Bizimana:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 015202026386

ministerium.png              afri logo

 
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

Heute 28

Gestern 68

Woche 203

Monat 489

Insgesamt 140986

   
© AFRIKA-FORUM-AACHEN e.V.